Inhalt

Angebote für Fachkräfte

In diesem Projektbereich geht es um die Ermittlung, Entwicklung und Durchführung von Angeboten für Fachkräfte, die Arbeitgeber und behinderte Menschen am Arbeitsplatz und im Prozess der betrieblichen Eingliederung unterstützen.

Hierzu gehören z. B. Disability Manager, Jobcoaches, Ausbilder in Betrieben, Schwerbehindertenvertrauenspersonen, Arbeitsassistenten, Beauftragte der Arbeitgeber, Personalverantwortliche sowie weitere Multiplikatoren.

Angebote für Fachkräfte können sein:

  • Information, Beratung, Schulung und Qualifizierung,
  • Ermittlung von Bildungsbedarfen,
  • Arbeitsmaterialien und Handlungsleitfäden,
  • Netzwerke und Austauschforen.

Projekte (21)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Projekt zur Ansicht auswählen

1. zur Detailansicht von Beratungsstelle handicap
Arbeit und Leben DGB / VHS Hamburg e.V.

2. zur Detailansicht von Beratungsstelle handicap Schleswig-Holstein
Arbeit und Leben Schleswig-Holstein e.V.




6. zur Detailansicht von Effizienz der Inklusionsberatung für Betriebe und Ausbilderinnen und Ausbilder
Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH / Bundesinstitut für Berufsbildung


8. zur Detailansicht von BIT inklusiv - barrierefreie Informationstechnik für inklusives Arbeiten
Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. / Landschaftsverband Westfalen-Lippe / Landschaftsverband Rheinland / Kompetenzzentrum IT.NRW


10. zur Detailansicht von Implementierung von Inklusionskompetenz bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (IvIK)
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz / Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie in Rheinland-Pfalz / Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung in Rheinland-Pfalz / Integrationsfachdienst Trier / Bundesagentur für Arbeit

11. zur Detailansicht von Fachkompetenz in Unterstützter Beschäftigung
Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung (BAG UB) e.V.

12. zur Detailansicht von D-QUADRAT-Management
MA&T Organisationsentwicklung GmbH

13. zur Detailansicht von Eingliederung und Verbleib in Arbeit (EUVinA)
Gesellschaft für Mensch und Arbeit mbH (MundA)

14. zur Detailansicht von Arbeitsassistenz: Qualifizierung und Netzwerkbildung vor Ort
Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung (BAG UB) e.V.

15. zur Detailansicht von Erarbeitung von Handlungshilfen für die Beurteilung der Arbeitsbedingungen hinsichtlich der volkswirtschaftlich besonders bedeutenden Belastungen des Muskel- und Skelettsystems
Institut ASER / Ergonomiecampus Diekholzen / Arbeitmedizinisches Zentrum Wunstorf / Technologie-Transfer-Zentrum Handwerk NRW / Aktion Gesunder Rücken e.V.



18. zur Detailansicht von Integration von Menschen mit Behinderungen in die Arbeitswelt (IMBA), hier: Anwenderschulung und Fortentwicklung der EDV-gestützten Version
MundA Gesellschaft für Mensch und Arbeit mbH / IFAR / Institut für angewandte Rehabilitationswissenschaften / Universität Siegen / Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln (IQPR)



21. zur Detailansicht von Maßnahmen zur stufenweisen Eingliederung in den Arbeitsprozeß
Institut für empirische Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (ifes)
Drucken / Speichern
nach oben