Inhalt

Betriebliche Prävention und Eingliederung

In diesem Bereich finden Sie Projekte zur betrieblichen Prävention, Integration und Rehabilitation, wie zum Beispiel zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM).

Beispiele für Projektthemen:

  • Einführung des BEM bei Arbeitgebern,
  • Erhebungen zum Umsetzungsstand und zu Erfolgsfaktoren des BEM,
  • Entwicklung und Umsetzung betrieblicher Präventions- und Reha-Programme,
  • Analyse und Optimierung von Integrationsprozessen und -leistungen in Unternehmen.

Projekte (37)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Projekt zur Ansicht auswählen


2. zur Detailansicht von Fallstudien zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
DGB-Bildungswerk BUND e.V. / Hans-Böckler-Stiftung

3. zur Detailansicht von Überbetriebliche Tätigkeitswechsel zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit in regionalen Netzwerken (TErrA)
Bundesverband Deutscher Berufsförderungswerke e. V. / Berufsförderungswerk Dortmund / Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin / Das Demographie Netzwerk (ddn) / EDG Entsorgung Dortmund GmbH / thyssenkrupp Steel Europe AG / Prospektiv GmbH


5. zur Detailansicht von Unterstützende Ressourcen für das Betriebliche Eingliederungsmanagement (RE-BEM)
DGB Bildungswerk e.V. / Institut für Personalentwicklung und Coaching (ipeco)

6. zur Detailansicht von BIHA (Beratungs- und Inklusionsinitiative Hamburg)
Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH

7. zur Detailansicht von Erfolgsfaktoren des Arbeitsplatzerhalts bei Mitarbeitenden mit psychischen Erkrankungen
Universität St. Gallen, Center for Disability and Integration (CDI-HSG)


9. zur Detailansicht von Integration in der Produktion
Universität St. Gallen, Center for Disability and Integration (CDI-HSG)

10. zur Detailansicht von RehaFuturReal® - Wissenschaftliche Evaluation der Umsetzungsphase
RWTH Aachen, Institut für Psychologie / Institut für Rehabilitationsforschung Norderney / Deutsche Rentenversicherung Westfalen / Berufsförderungswerk Dortmund

11. zur Detailansicht von esa M-V eingliedern statt ausgliedern
Verein zur Förderung der Betrieblichen Eingliederung im Handwerk M-V e.V.


13. zur Detailansicht von IMBA Novartis
Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln (IQPR) / Novartis Pharma AG, Basel / Schweizer MS Gesellschaft / Werksärztlicher Dienst santémed Gesundheitszentren


15. zur Detailansicht von GundA - Gesundheit und Arbeit
Berufsförderungswerk Leipzig gGmbH / Berufsförderungswerk Bad Wildbad gGmbH / Berufsförderungswerk Sachsen-Anhalt gGmbH



18. zur Detailansicht von EIBE II: Entwicklung und Integration eines betrieblichen Eingliederungsmanagements nach § 84 Abs. 2 SGB IX
Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln (IQPR) / Arbeitsgemeinschaft Deutscher Berufsförderungswerke (ARGE BFW) / Berufsförderungswerk Nürnberg

19. zur Detailansicht von JobReha
Deutsche Post AG / Medizinische Hochschule Hannover, Koordinierungsstelle für angewandte Rehabilitationsforschung / Volkswagen AG


21. zur Detailansicht von EIBE - Entwicklung eines betrieblichen Eingliederungsmanagments und dessen Einbindung in ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement
Arbeitsgemeinschaft Deutscher Berufsförderungswerke (ARGE BFW) / Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln (IQPR) / Berufsförderungswerk Nürnberg

22. zur Detailansicht von 8-Punkte-Plan zur Eingliederung und Gesundheit im Hotel- und Gaststättengewerbe
Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln (IQPR)



25. zur Detailansicht von Konzept zur Einführung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements
Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V.







32. zur Detailansicht von Betriebliches Eingliederungsmanagement für Handwerksbetriebe
Fleischerei-Berufsgenossenschaft (FBG) / IKK Südwest-Direkt / Fleischereiinnung des Saarlandes



35. zur Detailansicht von Prävention und Rehabilitation zur Verhinderung von Erwerbsminderung (PRVE)
Institut für Qualitätssicherung in Prävention und Rehabilitation GmbH an der Deutschen Sporthochschule Köln (IQPR) / Sozialverband VdK Deutschland e.V. / Technische Universität Darmstadt, Institut für Arbeitswissenschaft


37. zur Detailansicht von Netzwerk Betrieb und Rehabilitation
Netzwerk Betrieb und Rehabilitation e.V. / Zentrum für arbeitsbedingte Erkrankungen GmbH / VDBW, Landesverband Schleswig-Holstein / Universität Lübeck, Zentrum für Arbeitsmedizin
Drucken / Speichern
nach oben