Inhalt

Angebote für Fachkräfte

In Projekten aus diesem Bereich werden Informations- und Schulungsangebote für Fachkräfte entwickelt und umgesetzt, die in der beruflichen Ausbildung und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung und Schwerbehinderung tätig sind.

Dazu zählen auch Projekte, in denen es um die Ermittlung des Bildungsbedarfs von Fachkräften geht.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Aufbau und der Bereitstellung von Netzwerken und Austauschmöglichkeiten.

Projekte (20)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Projekt zur Ansicht auswählen



3. zur Detailansicht von Effizienz der Inklusionsberatung für Betriebe und Ausbilderinnen und Ausbilder
Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH / Bundesinstitut für Berufsbildung

4. zur Detailansicht von DeSqual (Entwicklung einer nachhaltigen Qualitätssicherung in der beruflichen Bildung)
Josefsheim Bigge gGmbH / Pluryn REA College, Nijmegen, Niederlande / SinASE, Lissabon, Portugal / Fundacao AFID Diferenca, Amadora, Portugal / Valakupiai Rehabilitation Centre, Vilnius, Litauen / Panagia Eleousa, Agrinio, Griechenland / Astangu Vocational Rehabilitation Centre, Tallinn, Estland / Grue Service AS, Kirkenaer, Norwegen / EPR (European Platform for Rehabilitation), Brüssel, Belgien / APQ, Lissabon, Portugal / eQual Consulting, Skogbygda, Norwegen / Fundacion INTRAS, Valladolid, Spanien / CenterKontura, Ljubljana, Slowenien / Rehab Group, Dublin, Irland / Disworks, Maastricht, Niederlande

5. zur Detailansicht von STANDARDIZED TRAINING AND EDUCATION FOR PROFESSIONALS CONCERNING ICF AND VISUAL IMPAIRMENT (STEP-IVI)
Berufsförderungswerk Düren gGmbH / Aachener Centrum für Technologietransfer in der Ophtalmologie (ACTO) e.V. / Institut Montéclair / Liceul Special Pentru Deficienti de Vedere / NCBI / NRCB / Royal Dutch Visio

6. zur Detailansicht von Bildungsprozessmanagement für Mitarbeiter/innen mit Leitungsverantwortung in einer Behinderteneinrichtung
Trägerverein für das Franz Sales Haus zu Essen / Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE) Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V / Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Münster


8. zur Detailansicht von ini.KAB - Initiative Kommunikationsassistenz für den Beruf
büscher kuntscher piorr (bkp) GbR / Deutscher Schwerhörigenbund e.V. (DSB) / Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. / Universität Bochum, Lehrstuhl für Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung / Agentur für Arbeit Bochum


10. zur Detailansicht von Textoptimierte Prüfungstexte zur Sicherung der beruflichen Erstausbildung (TOP II)
Universität Halle-Wittenberg, Forschungsstelle zur Rehabilitation von Menschen mit kommunikativer Behinderung / FST / Rheinisch-Westfälisches Berufskolleg für Hörgeschädigte

11. zur Detailansicht von ProViPTrain - Professionals for Visually Impaired Persons Training Course
Berufsförderungswerk Düren gGmbH / Berufsförderungswerk Halle gGmbH


13. zur Detailansicht von Ausbildung zum Gebärdensprachlehrer (AGL)
Universität Köln, Heilpädagogische Fakultät, Seminar für Hör- und Sprachgeschädigtenpädagogik / RWTH Aachen, Germanistisches Institut, Lehrstuhl für Deutsche Philologie / Landesverband der Gehörlosen in NRW e.V. / Landesarbeitsgemeinschaft der Dozenten für Gebärdensprache NRW e.V.


15. zur Detailansicht von Kooperationsverbund von Berufsbildungswerken und Berufsförderungswerken zur Erfassung und Entwicklung von interaktiven, multimedialen Systemen in der Ausbildung
Diakonisches Werk in Schleswig-Holstein / Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum / Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH / Annedore-Leber Berufsbildungswerk Berlin / Berufsförderungswerk Oberhausen e.V. / Berufsförderungswerk Hamm

16. zur Detailansicht von Textoptimierte Prüfungstexte zur Sicherung der beruflichen Erstausbildung (TOP I)
Forschungsstelle für angewandte Sprachwissenschaft zur Rehabilitation Behinderter, Pädagogische Hochschule Heidelberg / FST



19. zur Detailansicht von FachanleiterIn in Integrationsbetrieben
Kolping Bildungswerk Sachsen-Anhalt gGmbH

20. zur Detailansicht von Qualifizierung des pädagogischen Personals in der Benachteiligtenförderung
Universität Kassel, FB 10, Arbeitsgruppe berufliche Rehabilitation / Technische Hochschule Darmstadt / Universität Dortmund
Drucken / Speichern
nach oben