Inhalt

Rehabilitationswissenschaftler/-innen in Deutschland

Hier können Sie das aktuelle Verzeichnis der Rehabilitationswissenschaftlerinnen und Rehabilitationswissenschaftler in Deutschland in der 24. Auflage (Ausgabe 2016) als pdf-Datei herunterladen.

Zum Download der Ausgabe 2016 (1,34 MB, barrierefreie pdf)

Aufgeführt sind Wissenschaftler/-innen aus verschiedenen Fachdisziplinen, die sich mit Fragen der Rehabilitation und Teilhabe beschäftigen. Neben den Kontaktdaten und Forschungsschwerpunkten wird auch angegeben, ob und in welcher Form die Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) Anwendung findet.

Das Verzeichnis erscheint jährlich zum Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium. Die Herausgeber sind: REHADAT, die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR), die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) und die Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund).

Alle im Verzeichnis veröffentlichten Rehabilitationswissenschaftler/-innen werden gleichzeitig in das REHADAT-Portal Angebote und Adressen im Bereich "Forschung" aufgenommen. Sie finden Ihren Eintrag, indem Sie in das Suchfeld "Globale Suche" im REHADAT-Forschungsportal Ihren Nachnamen oder die Referenz-Nummer eingeben und die Suche starten.

Neuaufnahmen

Wenn Sie sich neu in das Verzeichnis aufnehmen lassen möchten, füllen Sie bitte den Online-Meldebogen aus.

Zum Online-Meldebogen

Rehabilitationswissenschaftler/-innen mit ICF-Bezug

Die Rehabilitationswissenschaftler/-innen werden bei jeder Aktualisierung nach der Anwendung der ICF-Klassifikation in ihrer Arbeit befragt. Im REHADAT-ICF-Lotsen können Sie die Wissenschaftler/-innen über die entsprechenden Kriterien aufrufen.

Zum REHADAT-ICF-Lotsen