Inhalt

Barrierefreiheit

Projekte aus diesem Bereich befassen sich damit, wie Barrierefreiheit in verschiedenen Lebens- und Teilhabebereichen realisiert und verbessert werden kann.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Wege zur Arbeit,
  • die Gestaltung der baulichen Umwelt,
  • Kommunikation im Arbeitsleben,
  • Zugang zu Bildung und Informationen.

Es geht hier darum, die Umwelt so zu gestalten und anzupassen, dass sie auch für Menschen mit Behinderungen selbstbestimmt zugänglich und nutzbar ist.

Projekte (67)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Projekt zur Ansicht auswählen

1. zur Detailansicht von Barrierefreie und zugängliche Informationstechnologie
Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib)

2. zur Detailansicht von ECDL barrierefrei
Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) / Stiftung Digitale Chancen


4. zur Detailansicht von Sicherheit für Menschen mit körperlicher, geistiger oder altersbedingter Beeinträchtigung (SiME)
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung / Hochschule Niederrhein / Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg / Werkstatt Lebenshilfe im Bergischen Land GmbH / PTV Transport Consult GmbH


6. zur Detailansicht von COMparing Peer Accessibilty Ratings in Evaluation (COMPARE)
DIAS GmbH, Daten, Informationssysteme und Analysen im Sozialen / FUNKA NU AB / BrailleNet

7. zur Detailansicht von Cooperate - Neue Wege der Zusammenarbeit für Diversity Teams in der Softwareentwicklung
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) / Forschungszentrum Informatik (FZI)

8. zur Detailansicht von EINKAUFEN2030 - barrierefrei und inklusiv
Europäisches Kompetenzzentrum für Barrierefreiheit e.V.



11. zur Detailansicht von Barrierefrei arbeiten
BKB Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit e.V.

12. zur Detailansicht von Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum - Schulung ehrenamtlich tätiger behinderter Berater für barrierefreies Bauen im öffentlichen Raum
Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e. V. (BVN) / Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. / Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e. V. Hannover (bvkm) / LEBENSHILFE für Menschen mit geistiger Behinderung, Landesverband Niedersachsen e. V. / Gehörlosenverband Niedersachsen e. V. / Landesseniorenrat Niedersachsen e.V. / SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V. / Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen e.V. / Der PARITÄTISCHE Niedersachsen / Landesrat für Menschen mit Behinderungen Niedersachsen

13. zur Detailansicht von PASSAge - Personalisierte Mobilität, Assistenz und Service Systeme in einer alternden Gesellschaft
Technische Universität München / CITYSAX Mobility GmbH / Haag Rehatechnik GmbH & Co. KG / HMM Diagnostics GmbH / metaio GmbH / SOPHIA Südbayern mit P.S. gGmbH / Sunrise Medical GmbH & Co. KG / Ludwig-Maximilians-Universität München / Technische Universität München, Lehrstuhl für Baurealisierung und Robotik / Technische Universität München, Forschungsgruppe Verteilte Multimodale Informationsverarbeitung / Technische Universität München, Zentrum für Prävention und Sportmedizin

14. zur Detailansicht von BIT inklusiv - barrierefreie Informationstechnik für inklusives Arbeiten
Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. / Landschaftsverband Westfalen-Lippe / Landschaftsverband Rheinland / Kompetenzzentrum IT.NRW



17. zur Detailansicht von Arbe-IT
Technische Hochschule Mittelhessen (THM) / Agentur für Arbeit Gießen / Landeswohlfahrtsverband Hessen


19. zur Detailansicht von Projektreihe Ways4all
FH-JOANNEUM GmbH / Digital Concepts / Fraunhofer IIS Nürnberg / Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs / ÖBB Infrastruktur Bau AG / Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation / Österreichischer Blinden- und Sehbehindertenverband - ÖBSV / Österreichische Blindenwohlfahrt (ÖBW) / Salzburg Research Forschungsgesellschaft m.b.H. / SPI-Intelligence Services GmbH / Technische Universität Graz - Institut für Bauinformatik / The Agent Factory / Transelektronik Meßgeräte GmbH / Wiener Linien GmbH & Co KG

20. zur Detailansicht von PIKSL - Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für mehr Selbstbestimmung im Leben
In der Gemeinde leben gGmbH / Diakonie Düsseldorf / v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel / Stiftung Wohlfahrtspflege

21. zur Detailansicht von Digital informiert - im Job integriert (Di-Ji)
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) / Sozialverband VdK Deutschland e.V. / Technische Universität Dortmund, Fakultät Rehabilitationswissenschaften / BAG Selbsthilfe

22. zur Detailansicht von Barrierefreie Erschließung der Wanderausstellung Erfasst, Verfolgt, Vernichtet: Kranke und behinderte Menschen im Nationalsozialismus
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Uniklinik RWTH Aachen / Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde

23. zur Detailansicht von Barrierefreie Wahlen
BKB Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit e.V.


25. zur Detailansicht von Barrierefreie Querungsstellen an Hauptverkehrsstraßen - Ausgestaltung von Bordsteinabsenkungen und Bodenindikatoren im Detail
Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen e.V. (STUVA) / Fachhochschule Erfurt, Institut Verkehr und Raum / ISUP Ingenieurbüro für Systemberatung und Planung GmbH

26. zur Detailansicht von Barrierefreier Zugang zu universitärer Berufsqualifizierung für Hör- und Sehgeschädigte und ihre Integration in den Arbeitsmarkt (GATEWAY)
Universität Karlsruhe, Studienzentrum für Sehgeschädigte / Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT / RWTH Aachen / IT College Putbus

27. zur Detailansicht von CARDIAC Koordinierung von F&E im Bereich barrierefreier und assistiver Informationstechnologie
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB)

28. zur Detailansicht von Barrierefrei - und jeder weiß, wo es lang geht
Projektbüro Mobilität und Verkehr / Pro Retina Deutschland e.V.

29. zur Detailansicht von Design für Alle - Marktchancen für kleine und mittlere Unternehmen
RKW Kompetenzzentrum / BKB Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit e.V. / BIEG Hessen / Deutsches Seminar für Tourismus / EDAD Europäisches Institut Design für Alle in Deutschland / Handwerkskammer Mannheim / Handwerkskammer Münster / Fachhochschule Erfurt, Institut Verkehr und Raum / Stadt Eschborn / Stadt und Raum Messe und Medien GmbH / Stiftung Gesundheit

30. zur Detailansicht von Förderung des Abschlusses von Zielvereinbarungen
BKB Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit e.V.


32. zur Detailansicht von Analyse des derzeitigen Entwicklungsstandes barrierefreier Lösungen für mobilitätseingeschränkte Personen im ÖPNV
Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen e.V. (STUVA) / Verband Deutscher Verkehrsunternehmen / VDV Förderkreis

33. zur Detailansicht von BIK - Barrierefrei informieren und kommunizieren am Arbeitsplatz (BIK-at-work)
DIAS GmbH, Daten, Informationssysteme und Analysen im Sozialen / Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. / Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V.

34. zur Detailansicht von Prüfungsmodifikation durch Textoptimierung (PMT II)
Universität Halle-Wittenberg, Forschungsstelle zur Rehabilitation von Menschen mit kommunikativer Behinderung

35. zur Detailansicht von BAIMplus Mobilität für Alle durch Informationen für Alle
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) / HaCon / Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg / Rhein-Main Verkehrsverbund / IVU Traffic Technologies / Semantic Edge Berlin

36. zur Detailansicht von BIENE-Evaluation
Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib)

37. zur Detailansicht von European Design for All e-Accessibility Network (EDeAN)
Universität Kaiserslautern, Institut für Technologie und Arbeit


39. zur Detailansicht von easy going - barrierefreie Mobilität
Kompetenzzentrum barrierefrei planen und bauen, TU Berlin / Technische Universität Berlin Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung

40. zur Detailansicht von Fahrschule ohne Barrieren
Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerk Husum / Projekt 77 - Creating eSolutions

41. zur Detailansicht von MogLi - Mobilität auf ganzer Linie (Barrierefreier Schülerverkehr)
Universität Dortmund, Fakultät Rehabilitationswissenschaften / Universität Gießen, Lehrstuhl Geistigbehindertenpädagogik / Technische Universität München, Lehrstuhl für Verkehrstechnik / Landkreis Grafschaft Bentheim, Fachbereich Bau und Umwelt, Abteilung Verkehrswesen / Vechtetal Schule

42. zur Detailansicht von Projekt DfA@eInclusion
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) / The Danish Centre for Assistive Technology (DC) / Institute for Rehabilitation Research (iRv) / Foundation for Research and Technology - Hellas - Institute of Computer Science (FORTH-ICS) / Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT / Middlesex University (MU) / Universität Linz, Integrated Studies (UoL) / National Research and Development Centre for Welfare and Health (STAKES) / The National Centre for Personal Autonomy and Technical Aids (CEAPAT) / Czech Technical University in Prague, Faculty of Electrical Engineering (CVUT) / Universite Paul Sabatier Toulouse 3 (UPS-IRIT) / Pannon University, Colour and Multimedia Laboratory (PU) / The Delta Centre (SHDir) / State Institute of Information Technologies (SIIT), / VZW Toegankelijkheidsbureau (VZW-T) / The National Secretariat for the Rehabilitation and Integration of People with Disabilities (SNRIPD) / The Estonian Foundation for the Visually Impaired (ENIF), / Projects in Motion Ltd (PiM), / The Access Centre - Technical University of Kosice (TUKE) / University of Ljubljana, Laboratory for Telecommunications (UNI-LJ-SI) / Swedish Handicap Institute (SHI) / Central Remedial Clinic (CRC)

43. zur Detailansicht von agentur barrierefrei NRW
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) / Landesbehindertenrat NRW e.V.

44. zur Detailansicht von Projekt USEM
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB)

45. zur Detailansicht von Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik (ABI II)
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB)

46. zur Detailansicht von Barrierefrei informieren und kommunizieren (BIK)
DIAS GmbH, Daten, Informationssysteme und Analysen im Sozialen / DBSV / Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. / DVBS / Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V.

47. zur Detailansicht von Barrierefreie Informationstechnik
Universität Kaiserslautern, Institut für Technologie und Arbeit

48. zur Detailansicht von Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum für seh- und hörgeschädigte Menschen
Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen e.V. (STUVA)

49. zur Detailansicht von eABILITIES
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) / Universidad Politécnica de Madrid / Centre for Research and Technology Hellas CERTH / SIEMENS S.A. / Telefónica Investigación y Desarrollo / Information Society Open To ImpairmentS e-ISOTIS / Centro Estatal de Autonomía Personal y Ayudas Técnicas / Centro Ricerche Fiat Società consortile per azioni / Universität Basel, Department of Psychiatry, Center of Applied Technologies in Neuroscience / IDEASIS LTD / S. C. ATC ROM S.R.L.

50. zur Detailansicht von BAIM - Barrierefreie Informationen für mobilitätseingeschränkte Personen
Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB) / Rhein-Main Verkehrsverbund / HaCon / IVU Traffic Technologies / Semantic Edge Berlin / Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg
Drucken / Speichern
nach oben