Inhalt

Lufthansa bildet Werkzeugmacher(innen) aus (11.10.2017)

Ausbildung für gehörlose Menschen

Seit 17 Jahren bildet die Lufthansa Technik alle zwei Jahre gehörlose Menschen für den Beruf Werkzeugmechaniker(in) aus. Aktuell können sich wieder interessierte Gehörlose bis zum 1. November 2017 bewerben.

Die Bewerber sollten über einen Realschulabschluss mit durchschnittlich guten Noten verfügen. Weiterhin  sollten sie Interesse an Naturwissenschaften und Technik haben, über handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen verfügen, ebenso verantwortungsbewusst und teamfähig sein.

Mehr Informationen finden Sie im Interview mit der Personalleiterin Kristin Bakonyi, das sie mit Deafservice geführt hat: www.deafservice.de