Stipendien für junge Menschen mit chronischer Erkrankung (17.02.2020)

Frist von "luftsprung campus" läuft noch bis zum 31. März

luftsprung

Aktion Luftsprung stellt jedes Jahr Stipendien für junge Menschen mit einer chronischen Erkrankung zur Verfügung, die sich in einer Ausbildung oder im Studium befinden.

Gefördert werden Kandidaten*innen mit der Erbkrankheit Mukoviszidose, entzündlichen Darmerkrankungen (insbesondere Morbus Crohn), Rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose oder junge Menschen mit ähnlich verlaufenden chronischen Erkrankungen, mit hoher Leistungsbereitschaft, Engagement und einem Lebensweg, der nach dem Motto „auf keinen Fall aufgeben!“ verläuft.

Jeder Stipendiat / jede Stipendiatin erhält eine monatliche Unterstützungsleistung von bis zu 500 EUR, die zunächst auf ein Jahr beschränkt ist. Darüber hinaus wird die Person während der Ausbildung vom luftsprung-Mentoren-Team gefördert und erhält Unterstützung bei Berufswahl und Arbeitsplatzsuche.

Mehr Informationen finden Sie hier: https://aktion-luftsprung.de