Beschäftigungssituation & -chancen

Die Beschäftigungs- und Berufssituation von Menschen mit Behinderung wird in Projekten untersucht. Ein wichtiges Ziel ist, Barrieren und hemmende Faktoren für Beschäftigung und Ausbildung in Betrieben und im Arbeitsleben zu identifizieren und abzubauen.

Um die Beschäftigungschancen für Menschen mit Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu verbessern, entwickeln Projekte auch Programme und Initiativen mit Politik und Wirtschaft zur Beschäftigung und Ausbildung verschiedener Zielgruppen wie junge Menschen, hochqualifizierte Menschen oder langzeitarbeitslose Menschen mit Behinderung.

Mehr zum Thema

Projekte (56)

Suche und Ergebnis eingrenzen

Projekte zur Ansicht auswählen



3. zur Detailansicht von IXNET (Inklusives Expert*innen-NETZwerk) - Digitales Peer Support Netzwerk für die berufliche Teilhabe schwerbehinderter Akademiker*innen
Institut für empirische Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (IfeS) / Hildegardis-Verein e.V. / Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit / Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

4. zur Detailansicht von PROMI - Promotion inklusive. Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation des bundesweiten Projektes 'Qualifikation und Promotion schwerbehinderter Akademikerinnen und Akademiker'
Universität zu Köln, Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation / Arbeitgeberservice Schwerbehinderte Akademiker / UnternehmensForum e.V.



7. zur Detailansicht von AKTILA-BS Aktivierung und Integration (langzeit-)arbeitsloser blinder und sehbehinderter Menschen
Berufsförderungswerk Würzburg gGmbH / Berufsförderungswerk Düren gGmbH / Berufsförderungswerk Halle gGmbH / Nikolauspflege - Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen / Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. / INTERVAL GmbH / Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V.


9. zur Detailansicht von Initiative zum Abbau beruflicher Barrieren (IZABB)
Jobcenter Landkreis Rottal-Inn / PQG Johann Peters gemeinnützige Stiftungsgesellschaft mbH

10. zur Detailansicht von Stottern und Beruf
Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V.

11. zur Detailansicht von Karriereplanung inklusive - Berufsbegleitende Bildung für Menschen mit Behinderung
Bildungs- und Forschungsinstitut zum Selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos) e.V. / ACCESS gGmbH / Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB) / Hamburger Arbeitsassistenz gGmbH / Soziales Förderwerk e.V.

12. zur Detailansicht von Münstersche Initiative für Erwerbsarbeit nach Maß für Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte (PASST)
Jobcenter Stadt Münster / Agentur für Arbeit Ahlen-Münster / Lernen fördern e.V. Münster


14. zur Detailansicht von LeiSA - Leichte Sprache im Arbeitsleben. Evaluationsstudie zur Wirksamkeit der Leichten Sprache im Hinblick auf eine Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Lernschwierigkeiten am Arbeitsleben
Universität Leipzig, Institut für Förderpädagogik / Universität Leipzig, Institut für Germanistik / Universität Leipzig, Institut für Sozialmedizin

15. zur Detailansicht von Modellvorhaben Erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf. Arbeits- und Lebenswelt, Bildungsgeschichte und Person. (EGSB)
Pädagogische Hochschule Heidelberg / Evangelische Stiftung Volmarstein, Forschungsinstitut Technologie und Behinderung (FTB)

16. zur Detailansicht von Zuverdienst - ein Beitrag zur inklusiven Gesellschaft
Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e.V. (bag if)




20. zur Detailansicht von Forschungsprojekt MEGBAA - Menschen mit geistiger Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Sonderpädagogik, Lehrstuhl für Sonderpädagogik IV - Pädagogik bei Geistiger Behinderung

21. zur Detailansicht von Inklusive IT-Berufe
Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.



24. zur Detailansicht von Regionale Arbeitsmarktforschung und -planung zur Integration von Menschen mit wesentlicher Behinderung
Institut für Technologie und Arbeit e. V. (ITA) an der Technischen Universität Kaiserslautern / Universität Kaiserslautern, Fachbereich Raum- und Umweltplanung

25. zur Detailansicht von Let me be ME! Gegen Arbeitsplatz-Mobbing von Menschen mit geistiger Behinderung
Universität Koblenz-Landau, Zentrum für empirische pädagogische Forschung / Stepping Stones NI / Associação de Paralisia Cerebral de Coimbra / Fundación Laboral del Metal / Canice Consulting / Anti Bullying Centre - Trinity College Dublin / Asociación Cántabra en Favor de las Personas con Discapacidad Intelectual / Agrupación Empresarial del Metal y Comercio del Metal de Cantabria


27. zur Detailansicht von Zugang zum ersten Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung
Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Rehabilitationswissenschaften


29. zur Detailansicht von Pilotprojekt Anonymisierte Bewerbungsverfahren
Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS)

30. zur Detailansicht von Entwicklung und Erprobung alternativer Beschäftigungsmöglichkeiten für Besucher von Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)
Kommunaler Sozialverband Sachsen (KSV) / Universität Leipzig, Institut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health (ISAP) / projekte + personal / Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen GmbH

31. zur Detailansicht von Automobil: Ausbildung ohne Barrieren - Abbau von Barrieren für schwerbehinderte Jugendliche: Rekrutierung von betrieblichen Ausbildungsplätzen in Unternehmen der deutschen Automobilindustrie
Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät / IG Metall, Arbeitskreis der Schwerbehindertenvertretung / Sozialverband VdK Deutschland e.V. / Daimler AG / Rheinmetall AG / Haus Hess Autoteile GmbH Köln / Kolbenschmidt-Pierburg AG / Arbeitskreis der Schwerbehindertenvertretungen der Deutschen Automobilindustrie






37. zur Detailansicht von Vieles ist möglich - Tandem Partner in der Wissenschaft
Paul-Ehrlich-Institut (PEI) / Merck KGaA / Bundesakademie für öffentliche Verwaltung (BAKÖV) / Robert-Koch-Institut (RKI)


39. zur Detailansicht von Türen öffnen - Chancen bieten
Rotary Verlags GmbH / CJD Jugenddorf Offenburg


41. zur Detailansicht von Verbleibs- und Verlaufsstudie zur Situation der von IFD und WfbM auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vermittelten Menschen mit Lernschwierigkeiten
Universität Bremen, Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Inklusive Pädagogik / Behindertenpädagogik

42. zur Detailansicht von Forschungsprojekt Arbeitsassistenz zur Teilhabe (ArzT)
Landschaftsverband Rheinland - LVR-Inklusionsamt / Bundesagentur für Arbeit / Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) / Universität Hannover, Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung GmbH

43. zur Detailansicht von Nischenarbeitsplätze für Menschen mit geringer Qualifikation
Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Sonderpädagogik, Lehrstuhl für Sonderpädagogik V, Pädagogik bei Verhaltensstörungen / Goethe-Universität Frankfurt, Fachbereich Erziehungswissenschaften, Institut für Sonderpädagogik

44. zur Detailansicht von 500 Ausbildungsplätze für schwerbehinderte Jugendliche
Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e.V. (bag if)

45. zur Detailansicht von Tandem-Projekt des Paul-Ehrlich-Instituts
Paul-Ehrlich-Institut (PEI) / Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV) / Arbeitsagentur Langen / Landeswohlfahrtsverband Hessen, Integrationsamt


47. zur Detailansicht von Übergänge aus den Werkstätten für behinderte Menschen in Hessen, Verbleibs- und Verlaufsstudie
Universität Bremen, Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Inklusive Pädagogik / Behindertenpädagogik

48. zur Detailansicht von Die Beschäftigungssituation bei rheumatisch Erkrankten im Vergleich zur allgemeinen Bevölkerung
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Institut für Rehabilitationsmedizin / Deutsches Rheumaforschungszentrum Berlin


50. zur Detailansicht von Schwäbische Betriebe gestalten gemeinsam Zukunft
Diözese Augsburg e.V., Katholische Jugendfürsorge / Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen / Universität Augsburg, Institut für Sozial- und Wirtschaftsgeographie / GEO AnwenderZentrum / Landesarbeitsamt Bayern / Arbeitsamt Augsburg / Arbeitsamt Kempten / Arbeitsamt Memmingen / Diakonisches Werk Augsburg e.V. / Diakonisches Werk Kempten e.V., Johannisverein / Diakonisches Werk Memmingen / Diakonisches Werk Neu-Ulm / Handwerkskammer für Schwaben / Industrie- und Handelskammer für Augsburg und Schwaben / Förderwerk St. Elisabeth / Förderungswerk St. Nikolaus / Förderzentrum St. Georg / Inklusionsamt Region Schwaben