Inhalt

Forschungsprojekt
Projektart: Gefördertes Projekt
TeDUB: Präsentation von Technischen Zeichnungen für Blinde

Beschreibung / Inhalte

Das Ziel des TeDUB-Projektes ist es, ein Werkzeug zu schaffen, damit blinde Computernutzer technische Zeichnungen verstehen können. Technische Zeichnungen in diesem Sinne sind elektrische Schaltbilder, Softwarediagramme, Bauzeichnungen sowie Grundrisse.

Mittels Bildverarbeitungsmethoden werden die Zeichnungen interpretiert und die extrahierten Elemente und ihre gegenseitigen Abhängigkeiten analysiert. Über geeignete Navigationsverfahren erfolgt die Verbalisierung und Präsentation.

Projektdaten

Beginn:

01.10.2001


Abschluss:

31.10.2004


Kostenträger:

  • Europäische Union - EU
  • 5. Rahmenprogramm (Quality of Life and Management of Living Ressources)

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt

Projektleitung:

  • Schlieder, Christoph

Institutionen:

F.H. Papenmeier GmbH & Co KG
Postfach 16 20
58211 Schwerte
Telefon: 02304 205-0 E-Mail: info@papenmeier.de
Homepage: https://www.papenmeier.de/

Universität Bremen (TZI)
Bibliothekstr. 1
28359 Bremen
-Projektkoordination-
Christoph Schlieder

University of Manchester
Institute of Science and Technology (UMIST)
Manchester, UK

Federatie van Nederlandse Blindenbibliotheken (FNB)
TD Grave
The Netherlands

Unione Italiana Dei Ciechi (UIC)
Roma, Italia

National Council for the Blind of Ireland (NCBI)
Dublin, Ireland

City University (CU)
London, UK

Schlagworte:

Referenznummer:

R/FO2942


Informationsstand: 08.12.2015