Inhalt

Vernetzung und Schnittstellen

Leistungsträger, Leistungserbringer, Forschungseinrichtungen und weitere Organisationen der Rehabilitation und Teilhabe bearbeiten gemeinsam Konzepte, Aufgaben und Lösungen mit und für Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkankungen.

Dafür müssen die beteiligten Einrichtungen ihre Ressourcen bündeln, sich abstimmen und vernetzen.

Projekte helfen Schnittstellen zu verbessern und Zuständigkeiten zu klären, übergreifende Konzepte und Handlungsempfehlungen, wie z. B. zur Bedarfsermittlung in der beruflichen Rehabilitation, zu entwickeln und umzusetzen, Hilfeplanverfahren zu gestalten oder thematisch bezogene Netzwerke zwischen Organisationen aufzubauen und zu verstetigen.

Mehr zum Thema

Projekte (40)