Inhalt

Weitere Klassifikationen und Standards

Forschungsprojekte entwickeln oder validieren Leistungsklassifikationen zur beruflichen und medizinischen Rehabilitation, medizinische Leitlinien und Fallgruppen sowie Indizes, sie erproben die Anwendung dieser Instrumente und etablieren sie in der Praxis.

Das sind z. B. Standards für die berufliche Bildung von bestimmten Behinderungsgruppen oder die Leistungsklassifikation für die berufliche Rehabilitation der Rentenversicherung, womit Bildungseinrichtungen ihre erbrachten Leistungen im Rahmen der beruflichen Rehabilitation rehabilitandenspezifisch dokumentieren können.

Weitere Beispiele sind medizinische Klassifikationen zur systematischen Erfassung von Krankheiten, Symptomen und Diagnosen, Leitlinien als Orientierungs- und Entscheidungshilfe für die Behandlung von bestimmten Erkrankungen oder diagnosebezogene Fallgruppen zur Regelung der Vergütung von medizinischen Leistungen.

Mehr zum Thema

Projekte (8)