Inhalt

Forschungsprojekt
Projektart: Gefördertes Projekt Umsetzungsprojekt Studie
Das Integrierte Orthopädisch-Psychosomatische Konzept der Klinik Münsterland - Umsetzung, Replikation und Transfer

Beschreibung / Inhalte

Dieses Projekt befasst sich im Rahmen einer multizentrischen Studie mit dem Einsatz und der Optimierung von berufsbezogenen Assessmentinstrumenten und berufsbezogenen Interventionsbausteinen in Rehabilitationskliniken. Neben einem Ausbau der berufsbezogenen Behandlungselemente in der medizinischen Rehabilitation sollen die Verbreitung des Einsatzes fundierter Vorhersageinstrumente für den Interventionsbedarf, für das Interventionsergebnis und für den Rehabilitationsaufwand nach der Rehabilitation erreicht werden.

Projektdaten

Beginn:

01.01.2005


Abschluss:

31.12.2007


Kostenträger:

  • Deutsche Rentenversicherung Bund: Förderschwerpunkt Rehabilitationswissenschaften

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt

Projektleitung:

  • Greitemann, Bernhard, Prof. Dr. med. Dipl.-Oec.

Institutionen:

Klinik Münsterland
Auf der Stöwwe 11
49214 Rothenweide
Telefon: 05424 220-401 E-Mail: greitemann@klinik-muensterland.de
Homepage: https://muensterland.deutsche-rentenversicherung-r...

Referenznummer:

R/FO3233


Informationsstand: 09.04.2020