in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

InDiPro - Beratungsstelle zum Persönlichen Budget für Menschen mit Behinderung

'InDiPro' ist ein Standbein des Deutsch-Israelischen Vereins für Rehabilitation in Gießen e.V.

'InDiPro' gibt es seit September 2002. Wir organisieren und betreuen Projekte im Bereich der Behindertenhilfe. Sei 2005 beraten wir Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen v.a. aus den Kreisen Gießen, Marburg-Biedenkopf, Lahn-Dillkreis, Wetterau, aber auch darüber hinaus zum Persönlichen Budget. Wenn Sie Fragen zum Persönlichen Budget für die Bereiche "Wohnen, Arbeit/Tagesstruktur und Freizeit" haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Wir bemühen uns, Menschen mit Behinderung zu einem selbstbestimmteren Leben zu verhelfen, indem wir sie ergebnisoffen beraten und im Prozess der Beantragung und Umsetzung des Persönlichen Budgets begleiten.



Beginn:

01.11.2005


Abschluss:

31.12.2008



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO3394


Informationsstand: 12.10.2018