Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Teilhabeforschung: Inklusion wirksam gestalten

Ziel des Projektes ist es, die Teilhabeforschung für den Projektzeitraum von 5 Jahren auszubauen, weiterzuentwickeln und eine umfassende Verbesserung des Wissens über die Lebenssituation von Menschen mit Beeinträchtigungen zu erreichen. Das Forschungsprojekt legt ab 2019 einen jährlichen Forschungsbericht vor, der neben aktuellen empirischen Daten aus Basis des sozio-oekonomischen Panels (SOEP) Erkenntnisse aus qualitativen Interviews, ein Monitoring von Entwicklungen im Bereich inklusiver Politik und aus den Ergebnissen abgeleitete Handlungsempfehlungen enthält. Neben den jährlichen Berichten werden auch Längsschnittanalysen auf Basis des SOEP durchgeführt, um die Entwicklungen der Teilhabemöglichkeiten auf individueller Ebene aufzeigen. Die bestehende Teilhabeforschung (Teilhabebericht, Teilhabesurvey, Inklusionsbarometer Arbeit der Aktion Mensch) kann sinnvoll und ohne Überschneidungen ergänzt werden.



Beginn:

01.05.2018


Abschluss:

30.04.2023


Art:

Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Aktion Mensch Stiftung



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO125938


Informationsstand: 24.04.2020