Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Alt werden von Menschen mit Kleinwuchs - Anforderungen an Präventionsmaßnahmen

Die Studie ist qualitativ-partizipativ zum Thema 'Alt werden von Menschen mit Kleinwuchs - Anforderungen an Präventionsmaßnahmen'. Sie ermöglicht durch eine Kooperation des Bundesselbsthilfeverbandes Kleinwüchsiger Menschen e.V. und des Instituts Mensch, Ethik und Wissenschaft. Veranlasst durch die mangelnde Informations- und Datenlage über die Gesundheits- und Lebenssituation von Menschen mit Kleinwuchs im Alter.



Beginn:

01.08.2013


Abschluss:

30.09.2014


Art:

Gefördertes Projekt / Wissenschaftliche Arbeit / Studie


Kostenträger:


Betriebskrankenkasse (BKK Dachverband e. V.)



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO125676


Informationsstand: 30.11.2015